Erdbeer-Mozzarella „Caprese“

Erdbeeren und Mozzarella? Ohja! Frisch, herzhaft und gleichzeitig süß. Die perfekte Ergänzung zum Grillen für warme Sommertage, als leichte Vorspeise zum deftigen Fleischgericht oder für Zwischendurch. Probieren lohnt sich!

einfach
  • Kochzeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    15 Minuten

Zutaten

4 Portionen
1 Bund Glatte Petersilie
1 Bund Basilikum
2 Stk. Bio-Zitronen
200 g Schmand
2 Kugeln Mozzarella (am besten Büffelmozarella)
250 g Erdbeeren
1/4 TL rosa Pfefferbeeren
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Kräuter abzupfen, ein paar Blättchen für die Deko beiseite legen, die restlichen Kräuter fein hacken.
  2. Die Zitronen heiß abspülen und 1EL Schale abreiben. Den Saft der Zitronen auspressen und 5EL des Safts mit den Kräutern pürieren.
  3. Die Mischung dann in eine Schale geben, mit den Zitronenschalen und dem Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  5. Die Erdbeeren waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  6. Die Erdbeeren mit 1EL Zitronensaft, etwas Salz und den rosa Pfefferbeeren marinieren.
  7. Mozzarella mit den Erdbeeren und dem Kräuterschmand anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit den beiseite gelegten Kräutern garnieren.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Consent Management Platform von Real Cookie Banner