gründung und Wandel des Martinshof´s

1965

Unsere Geschichte

Traudel und Theo Beck geben sich das Ja-Wort. Zeitgleich haben sie den landwirtschaftlichen Betrieb von Theos Eltern übernommen. Zur damaligen Zeit gab es noch ca. 400 Mastschweine, Getreide, Zuckerrüben, Kartoffel, Tabak, Rhabarber sowie Spargel 

1979

Es erfolgte der Umzug vom Ortskern Dudenhofen zum jetzigen Standort, nahe des Ortsrandes von Dudenhofen. Bis heute ist dies der Standort der Martinshofes.

1990 bis 2017

Im Laufe der Jahre hat sich viel getan, die Betriebsstruktur änderte sich und Traudel und Theo konzentrierten sich auf den Gemüseanbau. Die Schwerpunkte wurden Spargel, Erdbeeren, Bundkarotten, Rhabarber und Rettich – Bis heute unsere Kernkompetenzen!

2017

Tim Ballreich, der Enkel von Traudel und Theo, übernimmt den Betrieb am 01. November. Schon seit 2014 ist er als Gärtner dort angestellt und hat das gesamte Wissen der Großeltern vermittelt bekommen, um das traditionelle Familienunternehmen weiterzuführen. Bild:

 

Heute

Digitalisierung

Tim schafft es in dem Betrieb der Großeltern traditionelle Werte mit modernem Wissen zu verbinden. Oma Traudel und Opa Theo helfen immer noch im Betrieb mit aus und unterstützen ihren Enkel mit Rat und Tat in der heutigen Zeit.

 

Warenkorb
Consent Management Platform von Real Cookie Banner